Am 14. März 2016 trafen sich die für die Aktivitäten im Rahmen der Städtepartnerschaft Verantwortlichen zu einem Erfahrungsaustausch im Würzburger Rathaus. Es ging um die laufenden Solarprojekte, das Städtepartnerschaftsjubiläum und die aktuelle Situation in Mwanza.

 

Besprechungsrunde im Rathaus Würzburg
V.l.n.r.: Julia May, Büro Würzburg International, Dr. Bernd Schmitt, Förderforum des Stadt Würzburg, Christian Göpfert, Klimaschutzbeauftragter, zwei Solarexperten der Forma Belectric, Ramona Seitz, Mwanza-erfahrenes Mitglied des MWANZA eV, Michael Stolz, Vorsitzender des MWANZA eV.

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.