...

Einen langen Atem hat auch Michael Stolz. Er war die zweite Würzburger Persönlichkeit, die für ehrenamtliche Engagement geehrt wurde. Adolf Bauer überreichte dem Mitgründer und seit der Gründung im Jahr 2000 auch Vorsitzenden des Vereins M.W.A.N.Z.A. für seine Verdienste die Partnerschaftsmedaille. Der Städteaustausch mit Mwanza in Tansania bedurfte nach einem zunächst hoffnungsvollen Beginn 1966 – aufgrund fehlender Ansprechpartner – nach einigen Jahren einer „Wiederbelebung“. Michael Stolz und seiner Frau, der Stadträtin Benita Stolz, kam dabei eine Schlüsselrolle zu....

weiterlesen bei MAINPOST

Zusätzliche Informationen