Wer nach Kenia oder Tansania oder Uganda will –

Wen anders strukturierte Sprachen interessieren –

Wer in der Partnerschaft mit Mwanza oder Mbinga oder Ruvuma engagiert ist und Gäste erwartet –

FR 29.11. und SA 30.11. vormerken und bis 18.11. anmelden!

KHG, ILTC (THE INTERNATIONAL LANGUAGES TRAINING CENTRE MWANZA TANZANIA) und M.W.A.N.Z.A. e.V.  bieten am Freitag, den 22. (14.00 h bis 18.00 h) und Samstag, den 23. November (10.15 h bis 14.00 h) jeweils im Gruppenraum 2 einen Intensivkurs in Kisuaheli an.

Ort: Katholische Hochschulgemeinde KHG Hofstallstr. 4

Auf Wunsch kann ein Abschlusszeugnis erworben werden.

Teil 1 am FR: Kiswahili für Anfänger:  Sich vorstellen, Begrüßungen, nach dem Weg fragen, Einkaufe und erste Kontakte sowie eine Einführung in Land und Leute.

Teil 2 am SA: Kiswahili für Fortgeschrittene:  Vertiefung, Konversation und Lesen von Zeitungstexten, evtl. Diskussion aktueller politischer und gesellschaftlicher Zustände in Tanzania.

Dozentin Christiane Strauch, „Mama Salalah“:

studierte Afrikanistin, Soziologie und Pädagogik; seit 18 Jahren (mit Unterbrechungen noch länger) in Tansania lebend, jetzt mit tansanischer Staatsbürgerschaft, arbeitend als Dozentin am International Languages Training Centre iltc in Mwanza, gerade für einen Monat in Deutschland.

Kursgebühren für FR + SA 25,00 € (Stud.), 35,00 € (Erwerbstätige )

nur für einen Tag: 15,00 € (Stud.), 25,00 € (Erwerbstätige )

Bitte vorher entrichten!

Anmeldung im Sekretariat der KHG oder 0931 354530; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen