1000 Schulbänke für Mwanza

Geplante und laufende Aktionen                                    Siehe auch: Aktueller Stand der Aktion - Erfolgreiche Aktionen


  • Die Keesburg läuft.  Die Keesburg erläuft: „1000 Schulbänke für Mwanza“. Alle Hobbyläufer Groß und Klein,  Walker und auch nur Spender, sind herzlichst eingeladen, 600 m oder bis zu 5 km zu laufen.
    Start: am Sonntag den 17. Mai  um 18.00 Uhr vor der Kirche St. Alfons.
    Den Startschuss gibt Stadtschulrat und Schirmherr M. Al Ghusain. Für Spenden steht eine große Sammelbox bereit (Spendenquittung möglich). Wir freuen uns auf rege Beteiligung am Lauf rund um die Keesburg und danken Trabold Frischemarkt und Getränke Goll für die Unterstützung.
    Der Initiatorin Barbara Lehrieder stehen Sabine Wischert & Susanne Dreier zur Seite. Sportlicher Ausrichter: LG-Würzburg
  • Beim Konzert der Sing- und Musikschule am Sonntag, den 17.5. wird für unsere Aktion gesammelt.
  • Beim Benni-Beutel-Kinderfest am 29.5. vor dem Trabold Frischemarkt in der Randersackerer Straße wird über die 1000 Schulbänke informiert und dafür gesammelt.
  • Jenaplan-Schule: Sammlung beim Tag der Offenen Tür und beim Elternsprechtag
  • Riemenschneider-Gymnasium: Kuchen- und Essensverkauf beim Elternsprechtag, Benefizlauf.
  • Kath. Hochschulgemeinde: Sonntagskollekte
  • Moonlight Mass in der Sepultur des Domes: Sonntagskollekte
  • Grundschule Heuchelhof , Schülergruppe mit Fachlehrerin Inge Moser-Pabst und Planungs-Team)
    Teilnahme am 1. Mai beim „Fest der Fantasie“ des Bürgervereins Heuchelhof
    1. Verkauf verschiedener Holzwürfel (im Werkunterricht durch die Kinder selbst gearbeitet) Gebetswürfel, Buchstabenwürfel für Sprachspiele, Farbwürfel, Zahlenwürfel
    2. verschiedene Kinder in Aktion als Straßenkünstler (zB Standbilder, Straßen-Musikanten, Trommel-Workshop mit Herrn Aighbe / Schüler-Vater, Straßenmalerei mit Straßenkreide, u.a.

  • Josef-Greising-Schule / Städtisches Gewerbliches Berufsbildungszentrum II am 6.Mai: vor einzelnen Klassen: Präsentation über Mwanza - Wie würde ich dort leben?
  • Hauptschule Heuchelhof:
    Im Rahmen des Schul-Frühlingsfestes am Samstag, 25. April 2009, laufen Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Heuchelhof für die Aktion „1000 Schulbänke für Mwanza“. Gelaufen wird auf dem Mwanzaweg, der ja an der HSH beginnt! Für den „Startschuss“ ist Frau Bürgermeisterin Marion Schäfer angefragt. Initiator der Aktion an der HSH ist Lehrer Harald Kohlhaupt.
  • Kommunionkinder von St.Norbert in Höchberg:Teil der Dankkollekte nach der Erstkommunion am 3.5.
  • Röntgen-Apotheke: spendet 20 % vom Einkaufswert beim Kauf von AVENT-Produkten, stellt Spendenbüchse auf.
  • Vogel Business Media unterstützt die Aktion und wird die Spenden der Belegschaft aufstocken. Die anderern Würzburger Unternehmen werden aufgefordert, mitzuziehen. Wer spendet am meisten? (bezogen auf die Belegschaftszahl).
  • Leonhard -Frank-Volksschule :  Erlös einer Buttonaktion im Rahmen des Schulfestes
  • Theater am Neunerplatz spielt Kindertheaterstück "Kongo-Bongo" - Ein Abenteuer im Herzen Afrikas - im Kinderzelt des Africa Festivals. Eintritt frei im Zelt, aber Austrittsspende erbeten: 30. + 31. 05. +01.06., jeweils um 15:30 h
  • Praxis für Massage und Krankengymnastik Patrick Zieba und Thomas Schlierf, Unterdürrbach stellt Spendenbüchse auf.
  • Stadtbücherei Würzburg stellt Schulbank und Info-Tafeln auf samt Spendenbüchse.Über 5 Bänke kamen zustande.
  • Bernadette's Haarstudio in Oberdürrbach: Aktionstag am 14.5.: pro Kunde werden 2,00 € für eine Schulbank gespendet. Tel 98557
  • Residenzlauf in Würzburg am 26.April: Ein Euro pro Nachmeldung für Mwanza: 820,00 €!
  • Theater am Neunerplatz: Benjamin Mgonzwa aus Mwanza spielte am 1. und 2. Mai in „Africa Montage. Das Ngorongoro Project“ und spendete eine Schulbank für seine alte Schule.
  • Grundschule Lengfeld: Lehrerinnen backen für die Schüler. Schüler kaufen Kuchen und damit ein Stück Schulbank und lassen es sich schmecken.Ergebnis 395,00 €!
  •  Dolmetscherschule:  Sitzenbleiben an der Schulbank und Sammeln für Kollegen in Mwanza am 14.5. im Zentrum
  • VS Rottendorf: Am 28.5. gibt es Fruchtspieße, von Klasse 4a mit Frau Breitenstein bereitet, als gesundes Pausenbrot: 396,00 €!.
  • Berufsfeuerwehr Würzburg: Spendenaktion beim Familientag

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.