Vom 25.11. bis zum 1.12.2012 war eine fünfköpfige Delegation aus der Stadtverwaltung Mwanzas in Würzburg zu Gast, um im Rahmen der Klimapartnerschaft Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu erkunden. Im Zentrum standen Fachgespräche des dortigen Umweltbeauftragten Charles Amani mit dem Klimabeauftragten der Stadt Würzburg Christian Göpfert. Der Fachbereich Klima- und Umweltschutz sowie Würzburg International hatten diesen Besuch vorbereitet, der vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) finanziert wurde.

Das Bild zeigt beim Besuch des Kompostwerks bei Oberpleichfeld, der vom M.W.A.N.Z.A. e.V. organisiert wurde, (vlnr) Stadtdirektor Wilson Kabwe, Dr. Bernd Schmitt, CTW, Pressereferent Joseph Mlinzi, Oberbürgermeister Stanslaus Shing’oma Mabula und den Leiter des Kompostwerks Karl Dormann.

Außerdem gehörte noch der städtische Kämmerer Ntinika Paul mit zur Delegation.

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.