Alle Sprachen

Gerade noch rechtzeitig vor der Coronakrise Anfang März 2020 kamen die angehenden Abiturient*innen zusammen, um ein Photo des Sportplatzes in Saba Saba entgegenzunehmen, der durch einen Spendenlauf im Jahre 2018 errichtet werden konnte. Organisiert wurde das von Jürgen Seitz (4.v.r.), dem M.W.A.N.Z.A. e.V. – Verantwortlichen für die Sports Charity in Mwanza.

Mit ihm freut sich der Direktor der Schule, OStD Michael Schmitt (5.v.l.) und zwischen ihnen der schulische Hauptorganisator, Sport- und Religionslehrer Andreas Weiermann.

Wenn Corona das zulässt und erst einmal das Abitur geschafft ist, gehen die Jugendlichen als Sportbotschafter für einige Wochen in diesem Sommer in die Partnerstadt Würzburgs, Mwanza. Und wenn es gut geht, wird es am DHG nochmals einen Spendenlauf geben – nächstes Jahr! 

Bilder: Michael Pietschmann

Kaum glaublich, aber wahr! Das Feuerwehrfahrzeug aus Würzburg ist im Bereich des Bezirks Mwanza angekommen. Ein Brief vom Dezember 2019 und Fotos beweisen es.

Logo 50 Jahre Mwanza

 

 

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.