Alle Sprachen

Unterstützung für die Ausbildung von Mädchen in Würzburgs Partnerstadt Mwanza

Den internationalen Mädchentag, den die UNO 2012 auf den 11. Oktober gelegt hat, nimmt der Städtepartnerschaftsverein M.W.A.N.Z.A. e.V. zum Anlass, auf einen Notstand in Mwanza hinzuweisen.

„Der Internationale Mädchentag verfolgt das Ziel, auf die schwierige Situation von Mädchen in vielen Ländern der Welt aufmerksam zu machen. Durch begleitende Kampagnen sollen Möglichkeiten zur Verbesserung der Situation gezeigt werden. Forderungen sind unter anderem die gezielte Förderung von Mädchen und jungen Frauen durch Bildung.“ (Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Mädchentag )

Logo 50 Jahre Mwanza

 

 

Zusätzliche Informationen